• Privat Verkauf
    FEUCHTE / SCHIMMEL



    Wir übernehmen die Kontrolle

    FEUCHTE / SCHIMMEL



    Wir übernehmen die Kontrolle

Als Schimmelgutachter überprüfen wir sorgfältig und beurteilen sachverständig, die vorliegende Ursache

Wie entfernt man Schimmel – sind Feuchtigkeit im Haus und Schimmel gefährlich für Sie und ihre Immobilie ?


 

Feuchtigkeit kann zu erheblichen Schäden an Gebäudebestandteilen Ihrer Immobilie führen, mikrobieller Belag zu enormen gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Daher gilt es beides vom Gebäude fernzuhalten und bei Auftreten von Feuchte / Schimmel, zeitnah den Ursprung zu finden und einen Schimmelgutachter zu beauftragen.

Die Ursache von Feuchtigkeit kann verschiedene Gründe haben welche es zu lokalisieren gilt. Ein Leitungswasserschaden, undichte Bauteilanschlüsse / Verfugungen, nicht beabsichtigte Öffnungen in der Gebäudehülle sind häufige Auslöser.

Ein nicht zeitnah erkannter Umstand der Einwirkung von Feuchtigkeit auf Gebäudebestandteile, kann kostenintensive Folgeschäden verursachen. Diese sind zum Beispiel eine erhebliche Verkürzung der technischen Lebensdauer einiger Bauteile, ein technischer Totalschaden an Gebäudebestandteilen, Schimmel / Schwammbefall. Daher gilt es umgehend geeignete Maßnahmen zu veranlassen.

Am Anfang steht die Ursachenforschung, eine qualifizierte Erfassung der Ursache und vom Umfang, Aufstellung von einem Maßnahme- und Sanierungskonzept. Im Anschluss die Ursachenbehebung und eine qualifizierte, langanhaltende Wiederherstellung des Soll Zustandes.

Eine allgemeine Aussage ob Schimmel gesundheitsgefährdend ist, kann nicht vorgenommen werden, da über 200.000 verschiedene Schimmelpilzarten existieren





Ob das Vorhandensein von einem Schimmelpilz gesundheitliche Auswirkungen hat, hängt von der Art des Schimmelpilzes und der Konzentration / Keimzahl ab.

Einige Schimmelpilze produzieren Gifte, welche sich in der Luft verbreiten und gesundheitliche Beeinträchtigungen wie Allergien, Infektionen, dauerhafte Erkrankungen hervorrufen können.

Ein Flächenbefall unter ca. 0,2m² kann normalerweise eigenständig entfernt werden, die Konzentration der Schimmelsporen in der Raumluft werden durch Raumlüftung minimiert.

Durch geeignete diagnostische Maßnahmen der Bauteiluntersuchung ist die Ursache der eindringenden Feuchtigkeit bzw. die Ursache für Schimmel durch einen Schimmelgutachter zu bestimmen.

Zudem empfehlen wir geeignete Maßnahmen für eine Ursachenbeseitigung und fertigen eine aussagekräftige Stellungnahme zu erforderlichen Maßnahmen und den kalkulatorischen Kosten an.

Vorhandener Schimmel kann labortechnisch untersucht, die Art bestimmt, durch uns ein Maßnahme- und Sanierungskonzept aufgestellt werden.

Über gesundheitliche Auswirkungen von vorliegenden Feuchte / Schimmelschäden, die auslösende Ursache, qualifizierte Sanierungsmaßnahmen, beraten wir Sie gerne und erstellen Ihnen ein auf den Einzelfall bezogenes Sanierungskonzept.

12
Bundesländer
in denen wir bereits tätig waren
4000
Aufträge
welche wir bisher begleitet haben
17
Jahre
Erfahrung im Immobilienbereich

Unsere Leistungen – Ihre Vorteile


Beratung Feuchte und Schimmel in Rostock

Wir unterstützen Sie bei
Feuchte / Schimmel mit folgenden Leistungen


  • eingehendes Beratungsgespräch
  • Besichtigung der Immobilie
  • Datenaufnahme vor Ort
  • Begutachtung der Auffälligkeiten
  • beweissicherungstechnische Erfassung
  • Bewertung / Beurteilung von Feuchte / Schimmel
  • labortechnische Untersuchung
  • Erstellung Maßnahme- und Sanierungskonzept

Kontaktieren Sie uns


Sie benötigen die qualifizierte Bewertung von Feuchteerscheinungen und Schimmel in Ihrer Immobilie, eine fachliche Stellungnahme / Bericht?

Lassen Sie uns gemeinsam besprechen, wie wir Sie bei Feuchte / Schimmelschäden erfolgreich unterstützen können.


Jetzt Anrufen Jetzt Anfrage stellen

Häufige Fragen
zum Thema – Feuchte / Schimmelschäden


Kann die Bewertung eines Feuchte / Schimmelschadens auch als Ferndiagnose erfolgen ?

Eine erste kurze Einschätzung ist je nach Schadenbild als Ferndiagnose und bei Vorlage von Fotos teilweise machbar.

Jedoch ist für eine qualifizierte Beurteilung ein Ortstermin unerlässlich.

Je nach Schadenbild sind Messungen, Bauteilöffnungen, Beprobungen notwendig. Zudem sind die Zusammenhänge und Ursachen nur vor Ort zu beurteilen.

Ist eine Durchleuchtung immer mit bloßem Auge erkennbar ?

Die Folgen von eingedrungener Feuchtigkeit in ein Bauwerk, nicht bestimmungsgemäß ausgetretenes Wasser, sind oft durch verschiedene Begleiterscheinungen erkennbar. Aufgequollene Fußbodenbeläge, Ausblühungen, Wasserflecke, Schimmel, sind erste Auffälligkeiten.

Diese Folgeerscheinungen sind jedoch oft nur „die Spitze des Eisbergs“. Der Umfang der Durchfeuchtung ist ausschließlich durch eine qualifizierte Begutachtung mittels geeigneter Messinstrumente erkennbar.

Wie erkennen Sie den Umfang der vorhandenen Feuchtigkeit?

Mittels einer Vielzahl an Messinstrumenten ist es uns möglich, den Umfang der Durchfeuchtung zu erkennen, oft ohne zerstörende Bauteiluntersuchungen vornehmen zu müssen.

Von uns verwendete Messinstrumente sind z.B. eine Wärmebildkamera, Sensoren für Luftfeuchtigkeit / Temperatur, Sensoren auf Prinzip der Widerstandsmessung, dielektrische Sensoren, Mikrowellen Messverfahren.

Welche Maßnahmen sollte ich treffen, wenn ich Schimmelpilz an Bestandteilen des Gebäudes erkennen.

Bei einem kleineren Flächenbefall unter ca. 0,2m², ist normalerweise die Entfernung mittels geeigneter Desinfektionsmittel möglich.

Im Anschluss daran ist jedoch eine Ursachenforschung unerlässlich, um dem erneuten Auftreten von Schimmelbefall vorzubeugen.

Bei einem Flächenbefall ab ca. 0,5 m² sollte eine professionelle Sanierung mit anschließender Ursachenbeseitigung erfolgen.

Was kostet die Bewertung von Feuchte / Schimmelschäden ?

Die Kosten bestimmen sich nach der Art des Schadens und Form der Ausfertigung.

Pauschal berechnen wir 345,00 Euro für 2 Stunden des Sachverständigen, jede weitere Stunde 125,00 Euro für den vor Ort Termin.

Zusätzliche Aufwendungen des Sachverständigen für fachliche Stellungnahmen werden nach Zeithonorar mit 125,00 Euro / Std. in Rechnung gestellt.

Zudem fallen Aufwendungen für Fahrzeit 95,00 Euro / Std. und Fahrtkosten 0,45 Euro / km an.

Wie läuft eine Beauftragung ab ?

Nach dem telefonischen Erstkontakt und einem Beratungsgespräch, vereinbaren wir einen Ortstermin.

Bei diesem vor Ort Termin sichten wir wenn nötig vorhandene Unterlagen, begutachten und dokumentieren den Schaden.

Die fachliche Stellungnahme / das Gutachten, wird Ihnen nach Absprache auf elektronischem Weg als PDF Datei, oder in gedruckter und gebundener Form zugestellt.

Welcher Zeitraum wird für die Erstellung einer fachlichen Stellungnahme benötigt ?

Das Zeitfenster von der Beauftragung bis zur Vorlage der Stellungnahme hängt von verschiedenen Faktoren ab.

Wann ist der Ortstermin realisierbar, Besonderheiten der Immobilie, Besonderheiten des Schadens, Vorlage von Unterlagen, weitergehende Untersuchungen, Bearbeitungsstand vom Sachverständigenbüro.

In der Regel liegt Ihnen die schriftliche Ausfertigung innerhalb von zwei Wochen nach dem Ortstermin vor.

Sachverständigenkanzlei Rostock
Sachverständigenkanzlei Rostock

FALKENHAYN
Immobilien- und Sachverständigenkanzlei

Sie erreichen uns
Mo. – Fr. von 9.00 – 18.00 Uhr